Maxxwell – 04.11.2014, Bonn

Maxxwell live im Brückenforum in BonnBonn – Brückenforum. Das Brückenforum ist gegen kurz vor 20 Uhr noch mäßig gefüllt, als Maxxwell aus der Schweiz die Bühne betreten und den oft undankbaren Job der Vorgruppe übernehmen. Aber was die 5 Jungs aus Luzern da oben auf der Bühne zaubern, ist erste Sahne und geht gut in die meist schon alten Knochen der anwesenden Fans. Als dann auch noch Sänger Gilbi (Meléndez) nach einer kurzen Vorstellung der Band mit einem lauten „Grüazie“ aus dem Publikum begrüßt wird, ist das Eis endgültig gebrochen… genial für den Hauptact Michael Schenker (siehe extra Blog)

Dritte CD veröffentlicht

Doch wer sind Maxxwell, denn die Band gibt es schon länger und seit kurzem ist ihre vierte CDMaxxwell live im Brückenforum in Bonn „Tabula Rasa“ am Start lässt es richtig krachen. Das die 5 Jungs auch über entsprechende Bühnenerfahrung verfügen, lässt sich nicht verheimlichen und das lassen sie auch die Fans spüren. Da werden auf der Bühne Faxen gemacht, Sänger Gilbi albert rum und dazu noch ein Sound, wie er nicht besser sein könnten. Knallharte Riffs, eine markante Stimme (aber auch mit Sinn für Melodien), pumpender Bass und groovendes Schlagzeug… was für ein Fest.

Man darf gespannt sein

Maxxwell live im Brückenforum in BonnDie Musikrichtung der Schweizer würde ich als eine exzellenten Power-Rock mit musikalischen Einflüssen von Bands wie Motörhead, Mötley Crüe und Black Label Society bezeichnen, wobei Maxxwell definitiv ihren eigenen Stil haben.. Auf alle Fälle sind Maxxwell mal wieder mehr ein Beweis dafür, dass es in der Schweiz nicht nur Schweizer Käse und Käsefondue gibt und ich bin sehr gespannt, wie es mit Maxxwell weiter gehen wird.

 

Setlist von Maxxwel:

  • Party Kings
  • Fuck It!
  • Nothing Changes
  • Boogie Man
  • No Pain No Gain
  • Gone Forever
  • Trails Of Hate
  • Heads Or Tails
  • Slapshot
  • Cause I’m Lovin‘ It

Fotos vom Konzert::

Homepages:

Maxxwell im Internet

Maxxwell auf Facebook


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.