Adam Lambert im Portrait

_DSC6630Köln – Lanxess-Arena. Adam Lambert, die neue Stimme von Queen und ich bin begeistert. Grund genug, die neue Stimme mal etwas näher zu betrachten. Lambert, ein 32-jähriger US-Amerikaner geboren in Indianapolis (Indiana) und aufgewachsen in San Diego (Kalifornien) ist Sänger und Musical-Darsteller. Mit Auftritten in den Musicals „Hair“ und „Die zehn Gebote“ sowie der Castingshow „American Idol“ stellte er dabei sein sängerisches Können deutlich unter Beweis.

Weiterer Höhepunkt der musikalischen Karriere

Adam Lambert, Brian May, Roger TaylorDas Finale von „American Idol“ 2009 war es auch, wo sich Adam Lambert und Brian May, der Gitarrist von Queen, kennen lernten. Zwar wurde Lambert damals nur Zweiter, aber er sang sich mit seiner Stimme ins Herz von Brian May. Auch in der Pressekonferenz in Berlin Anfang Dezember machte Brian May deutlich, dass Lambert ein wahrer Glücksgriff für die Band gewesen sei und man einen weiteren Höhepunkt in der musikalischen Entwicklung erreicht habe. Ich selbst kann diese Aussage nur unterstreichen und jeder Leser sollte mal bei den gängigen Videoportalen nach „Queen & Adam Lambert“ suchen um sich selbst ein Bild zu machen.

Sehr nah am Stil von Freddie Mercury

Adam Lambert ist nach Paul Rodgers der zweite Sänger nach dem TodAdam Lambert, Queen von Freddie Mercury 1991. Er erklärte bei der Pressekonferenz aber auch, dass er sich trotz all der Lobeshymnen über ihn nicht als zweiten Freddie Mercury sehe. Oftmals, so Adam Lambert, habe er sich überfordert gefühlt, denn schließlich galt es ein schweres Erbe anzutreten. Aber dieses Erbe hat er sehr gut angetreten und selbst Brian May schwärmt von ihm mit den Worten: „Freddie wäre stolz auf ihn gewesen“. Adam Lambert versucht dabei, sehr nah am Stil von Freddie Mercury zu bleiben. „Alles andere wäre ein Frevel, schließlich ist Freddie eine Ikone“, so Adam Lambert.

Aber egal wie man es dreht und wendet, Queen sind wieder da und mindestens genauso wie zu Freddie Mercury’s Zeiten. Mit einer imposanten Bühnenshow, einem bomastischen Sound und allen Hits, die Queen weltberühmt gemacht haben. Also wer jetzt noch zögert, ist selbst Schuld!

Fotograf aller Fotos in diesem Beitrag: Neal Preston, USA

Homepages:

Adam Lambert im Internet

Adam Lambert auf Facebook


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.